Sie sind mit uns zufrieden? Bewerten Sie uns auf gutgemacht.at   jetzt bewerten

 

Brille on Tour 2018 – Hier erfahren Sie mehr.     mehr erfahren

ACHTUNG-TOP-AKTION     Fassung + Qualitätsgleitsichtgläser, Kunststoff, gehärtet, entspiegelt, aus dem Hause Essilor ab 259,00 Euro –  Nur für kurze Zeit.    mehr erfahren

Computerprobleme

Was Sie über Arbeitsplatzbrillen wissen sollten

Hallo, mein Name ist Uwe Hüpfel. Ich bin Ing. der Optometrie und lebe in Leibnitz. Ich führe hier ein Optikerfachgeschäft und da Sie meine Webseite gefunden haben, brauchen Sie höchstwahrscheinlich eine Brille.

Sie haben auf den Punkt Computerprobleme geklickt.

Der Computer ist zurzeit für die Augen ein sehr großes Übel. Durch die ständige Arbeit im Nahbereich in Räumen, steigt bei jungen Menschen die Kurzsichtigkeit an. Dies führt vermehrt zu Kopfweh im Stirnbereich, Geröteten und rinnende Augen durch Überlastung und nach einiger Zeit auch zu einer Brille für die Ferne.

Gegen diese Probleme kann man etwas machen.

  1. Schauen Sie in regelmäßigen Abständen weg vom Monitor. z.b. aus dem Fenster.
  2. stehen Sie öfter auf und gehen Sie an die frische Luft.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihr Monitor soweit wie möglich weg steht. 80cm oder mehr wären perfekt.
  4. Stellen Sie Ihren Arbeitsplatzzsessel so ein, dass Sie von schräg oben auf den Monitor schauen.
  5. Verbringen Sie sehr viel Ihrer Freiheit an der frischen Luft. Sonne ist das Beste für Ihre Augen.
  6. Sollten die Symptome nicht besser werden, besuchen Sie uns, um einen Sehtest zu machen und Sie gegebenenfalls mit einer Brille oder Kontaktlinsen zu versorgen

Sollten Sie bereits eine Lesebrille brauchen, beginnt das große Übel. Hier ist es nicht mehr so einfach.

Da normale Lesebrillen nur einen bestimmten Leseabstand haben. (Dieser liegt meistens bei 35-40cm werden Sie auf einem Computermonitor, der 80cm entfernt ist, nicht mehr scharf sehen. Mehr darüber erfahren Sie unter dem Punkt Leseprobleme.) benötigen Sie eine spezielle Brille. Die sogenannte Computer- oder Arbeitsplatzbrille.

Diese Brillen sind mit speziellen Gläsern ausgestattet, die im unteren Bereich die Nahzone haben und nach oben hin schwächer werden, um auch weiter entfernte Dinge, wie Vorlagen oder den Monitor scharf zu sehen.

Mittlerweile gibt es auch spezielle Raumgläser, die perfekt für Menschen sind, die mit Kunden zu tun haben, da diese meist Gegenüber eines Schreibtisches sitzen und noch einmal weiter weg sind. Mit diesen Gläsern sieht man bis zirka 3 Meter scharf. Für weitere Informationen besuchen Sie mich und mein Team in meinem Geschäft.

Bitte bereiten Sie sich für den Besuch vor. wir benötigen einige Informationen, um Sie perfekt versorgen zu können:

  1. Den Abstand zwischen Ihnen und Ihrem Computermonitor
  2. Bei welchen Lichtverhältnissen arbeiten Sie
  3. Haben Sie mehr wie einen Monitor und wie sind diese auf Ihrem Schreibtisch positioniert.
  4. Wie viele Stunden pro Tag arbeiten Sie vor dem Computer
  5. Wie ist Ihre Position zu Ihrem Monitor. zb. Arbeiten Sie im Stehen oder Sitzen Sie.

Wenn wir diese Punkte alle wissen, werden Sie mit Ihrer neuen Brille am Computer restlos glücklich werden.

Um auch genügend Zeit für Sie zu haben, bitten wir Sie einen Termin zu machen.

Klicken Sie hier um einen geeigneten Termin zu finden

Share This